1. Studium Master of Business Administration
    Finanzmanagement und Controlling

    Das Studium besteht aus zwei Teilbereichen:

    Aus dem Weiterbildungsstudium der FernUniversität in Hagen und aus der Masterarbeit der University of Wales. Die Abschlussprüfung erfolgt an der FernUniversität in Hagen. Parallel zur Zulassung zu dem Weiterbildungsstudium an der FernUniversität sind die Absolventen als Studierende der University of Wales eingeschrieben. Zum Abschluss des Studiums erfolgt eine Anfertigung einer Masterarbeit über die Dauer von sechs Monaten.

    Das Weiterbildungsstudium ist als berufsbegleitendes Fernstudium mit insgesamt 12 Modulen konzipiert.

    In 10 Modulen sind die Anforderungen wie folgt:
    Bearbeitung von Fernstudienmaterial (und zusätzlicher Fachliteratur), Teilnahme an Präsenzveranstaltungen (Workshops) sowie erfolgreiche Teilnahme an einer Klausur. Diese 10 Module sind:

    Finanzielles Rechnungswesen

    Strategische Planung

    Controlling

    Jahresabschlussanalyse

    Finanzmanagement

    Investitions- und Risikomanagement

    Internationale Rechnungslegung

    Gründungscontrolling

    Beteiligungscontrolling

    Steuern und Steuerplanung

    In den zwei weiteren Modulen Organisation und Personal ist neben der Bearbeitung des Fernstudienmaterials die Teilnahme an einem Fallstudienseminar und die Präsentation einer Fallstudie Pflicht. Darüber hinaus gehören weitere Seminare zum Studienprogramm (mit Testat).

    Jens Heupgen hat erfolgreich an Seminaren zum Strategischen Controlling, zur Personalführung und zur Unternehmensführung teilgenommen.

    Das Thema der Masterarbeit lautete: „Shareholder Value und Nachhaltigkeit als Elemente von Corporate Governance − eine kritische Analyse aus Sicht der Unternehmen”

    Studium Master of Business Administration
    Finanzmanagement und Controlling

    Das Studium besteht aus zwei Teilbereichen:

    Aus dem Weiterbildungsstudium der FernUniversität in Hagen und aus der Masterarbeit der University of Wales. Die Abschlussprüfung erfolgt an der FernUniversität in Hagen. Parallel zur Zulassung zu dem Weiterbildungsstudium an der FernUniversität sind die Absolventen als Studierende der University of Wales eingeschrieben. Zum Abschluss des Studiums erfolgt eine Anfertigung einer Masterarbeit über die Dauer von sechs Monaten.

    Das Weiterbildungsstudium ist als berufsbegleitendes Fernstudium mit insgesamt 12 Modulen konzipiert.

    In 10 Modulen sind die Anforderungen wie folgt:
    Bearbeitung von Fernstudienmaterial (und zusätzlicher Fachliteratur), Teilnahme an Präsenzveranstaltungen (Workshops) sowie erfolgreiche Teilnahme an einer Klausur. Diese 10 Module sind:

    Finanzielles Rechnungswesen

    Strategische Planung

    Controlling

    Jahresabschlussanalyse

    Finanzmanagement

    Investitions- und Risikomanagement

    Internationale Rechnungslegung

    Gründungscontrolling

    Beteiligungscontrolling

    Steuern und Steuerplanung

    In den zwei weiteren Modulen Organisation und Personal ist neben der Bearbeitung des Fernstudienmaterials die Teilnahme an einem Fallstudienseminar und die Präsentation einer Fallstudie Pflicht. Darüber hinaus gehören weitere Seminare zum Studienprogramm (mit Testat).

    Jens Heupgen hat erfolgreich an Seminaren zum Strategischen Controlling, zur Personalführung und zur Unternehmensführung teilgenommen.

    Das Thema der Masterarbeit lautete: „Shareholder Value und Nachhaltigkeit als Elemente von Corporate Governance − eine kritische Analyse aus Sicht der Unternehmen”


Heupgen  Rechtsanwälte & Mediatoren & Steuerberater  Das Beraterhaus  Brigitte Heupgen  Jens Heupgen  Dr. Michael Schneider  Jan Klümper
Janusz Prus
Rechtsanwälte in Mülheim a.d. Ruhr
  Fachanwalt für Familienrecht  Fachanwalt für Arbeitsrecht  Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht  Fachanwalt für Erbrecht
  Fachanwalt für Versicherungsrecht  Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht  Mediator    Wirtschaftsmediator
Impressum